18 Mai 2022: Drei Stolpersteine verlegt, die aufgrund der Pandemie warten mussten.


Am 18. Mai 2022 fand die 11. Augsburger Stolperstein-Verlegung statt. Damit liegen in Augsburg nun Stolpersteine für 45 Opfer des NS-Terrors (13 weitere warten auf ihre Genehmigung).

>>> Bericht in der Augburger Allgemeinen

>>> Beitrag auf Augsburg TV (Mediathek)

Gögginger Str. 46, Paul Kramer

Bahnhofstr. 14, Ferdinand Kain

Pferseer Str. 22, Josef Furchtner