Autor: thhacker

  • Erneute Auszeichnung vom Bayerischen Kultusministerium für Augsburger Lehrer

    Lehrer Albert Eichmeier von der Agnes-Bernauer-Realschule, der sich auch für Stolpersteine engagiert, wurde erneut im Rahmen des Schülerlandeswettbewerbs „Erinnerungszeichen“ ausgezeichnet. zur Urkunde>>> Zur Erinnerung: Die Jury des Schülerlandeswettbewerbs „Erinnerungszeichen 2019/2020 – Erforscht die Geschichte und Kultur Eurer Heimat!“ hatte Herrn Eichmeier zusammen mit seinen Schülerinnen Maryana Sleman, Foteini Patsiora, Laura Jakob und Katja Vetterl für ihre Arbeit…

  • Gersthofen 2018/2019

    Hier finden Sie die archivierten Informationen, Beiträge, Termine und mehr zur Gründung von Stolpersteinen Gersthofen…

  • Presse – Augsburg bis 2016

    Hier finden Sie die archivierten Informationen, Presseberichte, Termine und mehr zur Stolpersteinen Augsburg…

  • 5. Augsburger Weg der Erinnerung

    Auf einer neuen Route führt der 5. Augsburger Weg der Erinnerung zu den Erinnerungsbändern und Stolpersteinen für Augsburger Bürgerinnen und Bürgern, die in Oberhausen und in den Wertach-Vorstädten lebten und die durch die Nazi-Ideologie zu Fremden und zu Feinden gemacht wurden. Es waren Widerstandskämpfer, Menschen jüdischen Glaubens, Zeugen Jehovas und gläubige Christen, Sinti und Roma, Kranke oder…

  • Achte Stolpersteinverlegung in Augsburg

    Achte Stolpersteinverlegung in Augsburg am Montag den 26. Juli 2021 um 13:30 Uhr Nach einer pandemiebedingten Pause wurden wieder Stolpersteine in Augsburg verlegt. >>> zur Fotostrecke auf facebook <<< Video Kurzversion (17 Minuten): https://youtu.be/jQ52UHuHbAM Video Langversion (40 Minuten): https://youtu.be/9ul3gCkgEvc In Augsburg lagen zuvor bereits Stolpersteine für 32 Opfer des NS-Terrors (13 weitere warten auf ihre Genehmigung). Sie…

  • Zweite Stolpersteinverlegung in Gersthofen

    am Dienstag den 20. Juli 2021 um 14 Uhr Weiherweg 1(gegenüber Ludwig-Hermann-Str. 79)Stolperstein für Gino Rossi14.00 Uhr bis 14.30 Uhr Begrüßung durch den Bürgermeister;Kurzansprache Dr. Bernhard Lehmann;Biografie verlesen von:Benedikt Hochmuth und Lea Herfert Heimstättenweg 6Stolperstein für Johann Mayer14.45 Uhr bis 15.15 Uhr Biografie verlesen von:Lea Herfert und Benedikt Hochmuth Donauwörther Str. 19Stolperstein für Anna Stögbauer15.30…

  • 27. Januar – internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

    Virtuelles Gedenken auch in Augsburg – machen Sie mit! Besuchen Sie einfach spontan einen Stolperstein oder ein Erinnerungsband, legen Sie z.B. Blumen nieder und/oder machen Sie eine kreative kleine Aktion, die Sie dann fotografieren und an onlineredaktion@jmaugsburg.de senden. Zwei Beispiele sehen Sie hier. Zum Hintergrund der aktuellen Aktionen Auschwitz ist zum Symbol für die Schoa, den millionenfachen Mord…

  • In eigener Sache: Wir machen weiter!

    Aufgrund der Corona-Pandemie sind Verlegungen von Stolpersteinen seit einiger Zeit nicht mehr oder nur unter Bedingungen möglich, die wir ablehnen. Wir wollen warten, bis wieder Schulklassen teilnehmen können; denn dies ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Dennoch sind wir nicht untätig. Nähere Informationen hierzu finden Sie in den Rubriken AUGSBURG und AUGSBURG-LAND. Besonders erfreulich: Nach einem überzeugenden Vortrag von Dr. Bernhard…

  • Nächste Stolpersteinverlegung in Augsburg

    Wegen Corona ABGESAGT (auf unbestimmte Zeit verschoben): Nächste Stolpersteinverlegung in Augsburg (ursprünglich für Donnerstag, den 22. Oktober, geplant) Hintergrundartikel mit Opferbiografien: https://www.myheimat.de/augsburg/kultur/verlegung-von-3-weiteren-stolpersteinen-fuer-augsburger-opfer-des-ns-terrorregimes-d3211184.html Stadt Augsburg: https://www.augsburg.de/kultur/erinnerungskultur/veranstaltungen Rosengasse 2 – Donauwörther Str. 155 (Eschenhof) – Rugendasstr. 3a Rosengasse 2 Max Schwarzenberger Opfer der „Aktion 14f13“ Donauwörther Str. 155(Eschenhof) Werner Fischer Opfer der „Aktion T4“ Rugendasstr. 3a Ludwig Miehle Opfer…

  • Große Anerkennung, auch in der Katholischen Sonntagszeitung

    >>> zum Online-Artikel >>> zum PDF-Artikel