Kategorie: Uncategorized

  • Zwölfte Verlegung von Stolpersteinen in Augsburg

    Am 14. September 2022 fand die zwölfte Verlegung von Stolpersteinen in Augsburg statt, und zwar an folgenden Stellen: Eichhornstr. 3 – MARIA AECHTERVideo: https://youtu.be/ANnMz0ptO-Q Schützenstrr. 12 – JOHANN SCHWEYMAIERVideo: https://youtu.be/1AN2y9bNR7U Landvogtstr. 5 – KAROLINE WEIKHARTVideo: https://youtu.be/HBJuBrc8PWA Weidachstr. 7 – EUSTACHIUS PENTENRIEDERVideo: https://youtu.be/C_GwTgKccKA Komplettes Video (alle Verlegungen): https://youtu.be/MCa8ktZKA38 Link zur Route (GOOGLE MAPS)

  • 12.10.2022: Dreizehnte Verlegung von Stolpersteinen in Augsburg

    Am 12. Oktober 2022 findet die dreizehnte Verlegung von Stolpersteinen in Augsburg statt. Hier finden Sie den geplanten Ablauf mit dem jeweiligen Namen des Opfers, an das mit einem Stein erinnert werden soll: 10:00 Jesuitengasse 10 – Familie LEVI 11:30 Körnerstr. 1 – JOSEF (SEPP) WAGNER12:30 Hessenbachstr. 7 – Familie GROSSBERG14:00 Schertlinstr. 8 – JOHANN […]

  • 14.09.2022: Zwölfte Verlegung von Stolpersteinen in Augsburg

    Am 14. September 2022 findet die zwölfte Verlegung von Stolpersteinen in Augsburg statt. Hier finden Sie den geplanten Ablauf mit dem jeweiligen Namen des Opfers, an das mit einem Stein erinnert werden soll: 10:00 Eichhornstr. 3 – MARIA AECHTER11:15 Schützenstrr. 12 – JOHANN SCHWEYMAIER12:30 Landvogtstr. 5 – KAROLINE WEIKHART13:45 Weidachstr. 7 – EUSTACHIUS PENTENRIEDER Link […]

  • Drei weitere Stolpersteine in Gersthofen, zwei in Hirblingen, einer in Batzenhofen

    Am 18. und 19. Juli 2022 wurden drei weitere Stolpersteine in Gersthofen, zwei in Hirblingen und einer in Batzenhofen verlegt: in Gersthofen für Johann Baptist Sturm, Viktoria Pfundmeier und Franz Xaver Sterr, in Hirblingen für Johann Stegmüller, Rosa Deisenhofer, in Batzenhofen für Josef Heim. Nähere Informationen finden Sie in Kürze unter www.stolpersteine-gersthofen.de sowie ausführliche Biografien […]

  • Opferbegriff: Sozialfraktion stellt Antrag im Stadtrat

    Nach vielen Jahren „Augsburger Weg“ beantragt die Sozialfraktion nun eine angemessene Erweiterung des Opferbegriffs. Im Gegensatz zu fast allen der über tausend Kommunen, in denen Stolpersteine verlegt werden, gilt in Augsburg nahezu ausschließlich als Opfer, wer unter dem NS-Regime „zu Tode gekommen“ ist. Zwangssterilisierte, Mütter ermordeter Söhne, schwer gezeichnete KZ-Überlebende, lebenslang Traumatisierte und viele andere […]

  • 18 Mai 2022: Drei Stolpersteine verlegt, die aufgrund der Pandemie warten mussten.

    Am 18. Mai 2022 fand die 11. Augsburger Stolperstein-Verlegung statt. Damit liegen in Augsburg nun Stolpersteine für 45 Opfer des NS-Terrors (13 weitere warten auf ihre Genehmigung). >>> Bericht in der Augburger Allgemeinen >>> Beitrag auf Augsburg TV (Mediathek) Gögginger Str. 46, Paul Kramer Bahnhofstr. 14, Ferdinand Kain Pferseer Str. 22, Josef Furchtner

  • Neue Homepage seit 27.04.2022 online

    Seit dem 27. April 2022 ist nun unsere neue Homepage online. Sie ist „responsive“, d.h. sie passt sich Eurem Endgerät an und ist damit nun auch auf einem Handy oder einem Tablet sehr gut darstellbar. Die hinter der Website stehende Technik ist ein so genanntes CMS (content management system), auch Redaktionssystem genannt. Damit können jetzt […]